Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wie der Zitronenfalter die Zitrone faltet

Heiter-Nachdenkliches über Gott und die Welt
160 Seiten, Taschenbuch
12 x 18,6 cm
Erscheinungsdatum: 02.08.2012
Bestell-Nr.: 114172
ISBN: 978-3-7655-4172-8
EAN: 9783765541728
1. Auflage

Verfügbarkeit: Nicht mehr lieferbar

7,99 €
€ 8,30 (A)
Humorvolle Denkanstöße für ein gelassenes und entspanntes Leben Jeder kennt das: Sonntagsfahrer halten den ganzen Betrieb auf! Der Autor trifft sie auf allen Landstraßen. Sie bewegen sich tatsächlich fort, wenn auch nur sehr langsam. Das wäre ja nicht schlimm, meint Burgdörfer, "wenn sie nicht ausgerechnet immer und jederzeit genau vor uns herfahren würden". Ansonsten seien sie völlig ungefährlich. Auf diese Weise kommen aber ungewöhnliche Beobachtungen zu ihrem Recht: z. B. kann der nachfolgende Fahrer in aller Ruhe ansehen, wie am Wegrand der Zitronenfalter die Zitronen faltet. Burgdörfer ernennt die Sonntagsfahrer ab sofort zu "Entschleunigungsbeauftragten". Die helfen jetzt, das Leben mal aus einer gelassenen Perspektive zu betrachten. Mit seinen nicht immer ganz ernst gemeinten originellen Texten vermittelt der Verfasser Einsichten, die unterhalten und weiterhelfen.
Wie der Zitronenfalter die Zitrone faltet

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,637.9 kB)

114172_2.jpg