Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jesus will die Christen retten

Anstöße für eine Kirche, die ihre Vision verloren hat
208 Seiten, gebunden
14 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 15.02.2010
Bestell-Nr.: 111749
ISBN: 978-3-7655-1749-5
EAN: 9783765517495
1. Auflage

Verfügbarkeit: Nicht mehr lieferbar

* 1,99 €
€ *2,90 (A)
* Unverbindliche Preisempfehlung des Verlags. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
Wie können Menschen einen Messias verstehen, der sagt: "Ich bin gesandt, den Armen gute Botschaft zu predigen", wenn sie in einer Gesellschaft leben, die von mehr Überfluss umgeben ist als je eine Generation zuvor? Die Bibel kann zu einem sehr schwer verständlichen Buch werden, wenn man sie als Bürger einer der wohlhabendsten Gesellschaften, die es je gegeben hat, liest. Denn in einer Wohlstandskultur kann es leicht geschehen, dass die christliche Gemeinde vergisst, wer sie ist. Deshalb, sagt Rob Bell, müssen nicht nur "die anderen" gerettet werden. Jesus will auch die Christen selbst retten.Anhand der großen Linien der Heilsabsichten Gottes für diese Welt gibt er Antworten auf Fragen, die aufrütteln:- Wie hat sich Gott seine Gemeinde gedacht?- Wozu braucht er die Christen?- Wovor will er sie retten?- Und wie werden wir als Christen für diese Welt zu einer guten Gabe Gottes'so wie sein Wort eine gute Botschaft ist?
Jesus will die Christen retten

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (2,038.9 kB)

111749_3.jpg